Die Jobbörse

Nichts berührt uns wie das Unberührte.

Nichts berührt uns wie das Unberührte.

Nichts berührt uns wie das Unberührte.

Talentierte junge Menschen gesucht!

Der Verein Nationalparks Austria schreibt zum 3. Mal die Nationalparks Austria Medienstipendien aus. Die zwölf Stipendien richten sich an junge SchriftstellerInnen, JungjournalistInnen, zukünftige ProfifotografInnen und VideodesignerInnen. Vergeben werden die Stipendien an herausragende, ambitionierte und talentierte junge Menschen, die sich näher mit den österreichischen Nationalparks auseinandersetzen möchten. Die Nationalparks Austria Stipendien 2017 stehen unter dem Motto „Nichts berührt uns wie das Unberührte.“

Der zweiwöchige Aufenthalt in einem der sechs österreichischen Nationalparks – Donau-Auen, Gesäuse, Hohe Tauern, Kalkalpen, Neusiedler See – Seewinkel oder Thayatal – dient der Inspiration der StipendiatInnen, die sich möglichst intensiv mit der sie umgebenden Natur beschäftigen und von ihr fasziniert werden. Unterkünfte und Verpflegung werden zur Verfügung gestellt. Inkludiert ist auch eine geführte Wanderung mit einem Nationalpark-Ranger, der die StipendiatInnen in die Geheimnisse und Besonderheiten des jeweiligen Nationalparks einweiht.

Im Zuge ihres Aufenthaltes werden die StipendiatInnen ein Essay, eine Fotostrecke oder kurze Videobeiträge erstellen. Die Beiträge schließen das Stipendium ab, werden veröffentlicht und eine Auswahl beim Nationalparks Austria MitarbeiterInnentag im Oktober in Windischgarsten präsentiert.

Die Nationalparks Austria Medienstipendien 2017 werden in Kooperation mit fjum_forum Journalismus und medien wien und Ja! Natürlich durchgeführt.

Bewerbungsfrist: 31. März 2017 (Datum des Poststempels)!

Zeitplan

  • Bewerbungsbeginn: 1. März 2017
  • Ende der Bewerbungsfrist: 31. März 2017
  • Sitzung der Fachjury: 27. April 2017
  • Bekanntgabe der Stipendiatinnen und Stipendiaten: 4. Mai 2017
  • Zeitraum des Stipendiums: 2 Wochen im August 2017, in Abstimmung mit der zugeteilten Nationalparkverwaltung
  • Abgabe des Beitrages: 15. September 2017
  • Überreichung der Auszeichnungen: 9. Oktober 2017, Windischgarsten

 

Bewerbungen an:

Verein Nationalparks Austria
Öffentlichkeitsarbeit
z.H. Agnes Erler
Merkersdorf 90
2082 Hardegg
office@nationalparksaustria.at

Bildrechte (c) Mayrhofer

Teilen macht Freu(n)de! :-)