Referent*IN Studieninformation

  • Teilzeit
  • Wien

Referent/in Studieninformation (Schwerpunkt Studierendenkommunikation)

Sie wollen mit Ihrer Arbeit etwas bewegen, Verantwortung übernehmen und so die Rahmenbedingungen für Spitzenforschung und -lehre schaffen? Bei uns finden Sie das Umfeld, in dem Sie Ihr Potenzial entfalten können. An einer der größten und modernsten Wirtschaftsuniversitäten Europas. Auf einem Campus, an dem Arbeitsqualität auch Lebensqualität ist. Wir suchen Verstärkung im Bereich

Studierendenrecruiting & Zulassung
Teilzeit, 35 Stunden/Woche
Ab 01.01.2022 befristet für die Dauer von zwei Jahren

Sie sind eine kommunikative Persönlichkeit, haben Freude an der Aufbereitung von Inhalten und ein gutes Verständnis für die Informationsbedarfe unterschiedlicher Zielgruppen? In dieser Funktion fungieren Sie sowohl innerhalb des Vizerektorats für Lehre und Studierende als auch für andere Einheiten der WU als zentrale Ansprechperson zum Thema Studierendenkommunikation und arbeiten federführend mit an der Weiterentwicklung und Optimierung der Informationsangebote und –kanäle.

Was Sie erwartet

  • Zentrale Ansprechperson für Kommunikationsagenden: Sowohl innerhalb des Vizerektorats für Lehre und Studierende (VRLS) als auch für andere Einheiten der WU fungieren Sie als Anlaufstelle und übernehmen koordinierende und redaktionelle Aufgaben im Rahmen der Studierendenkommunikation sowie ggf. Abstimmungen (inhaltlich und formal) mit anderen Einheiten innerhalb der WU.
  • Konzeptionelle Aufgaben: Sie wirken mit bei der Entwicklung und Umsetzung eines integrierten, innovativen und zielgruppenorientierten Kommunikationskonzeptes für das VRLS ebenso wie an der Konzeption und Umsetzung von Print und Online Publikationen für unterschiedliche Zielgruppen. Sie arbeiten an der Erschließung neuer Kommunikationskanäle/-plattformen und übernehmen die Dokumentation aller Kommunikationsmaßnahmen.
  • Weitere Aufgaben: Unterstützung der Bereichsleitung und der Vizerektorin für Lehre und Studierende durch entscheidungsvorbereitende Recherche und Aufbereitung von Unterlagen, Qualitätssicherung, Performance Analyse und aktives Reporting der Aktivitäten.

Was Sie mitbringen

  • Hochschulstudium: Sie haben ein Hochschulstudium abgeschlossen, vorzugsweise im Kommunikationsbereich in Kombination mit einem WU-Studium.
  • Berufserfahrung: Sie bringen Erfahrung in einem Kommunikationsjob mit, auch Erfahrung im Hochschulsektor ist von Vorteil.
  • Sprachliche Fähigkeiten: Sie verfügen über eine ausgezeichnete Ausdrucksweise in Wort und Schrift ebenso wie über grammatikalische und orthografische Sicherheit in deutscher und englischer Sprache. Darüber hinaus haben Sie die Fähigkeit, Texte zielgruppenadäquat zu verfassen, kritisch zu reflektieren und zu redigieren sowie ein gutes Verständnis für die Informationsbedarfe unterschiedlicher Zielgruppen. Affinität für neue Medien und verschiedene Kommunikationskanäle sind ebenfalls Voraussetzung.
  • Projektmanagement: Sie bringen Erfahrung in der Leitung von und der Mitarbeit in Projekten sowie die Fähigkeit zu konzeptionellem Arbeiten und vernetztem Denken mit.
  • Persönlichkeitsmerkmale: Sie zeichnen sich durch Eigeninitiative, Selbstständigkeit und ein hohes Verantwortungsbewusstsein aus, sind eine integrative Persönlichkeit und können mit Stress, temporär erhöhter Arbeitsbelastung und einem dynamischen Arbeitsumfeld umgehen.
  • Social Skills: Sie sind ein Teamplayer und bestechen durch Ihr freundliches, kommunikatives Wesen und Ihren sicheren Auftritt.

Was wir Ihnen bieten

  • Top-Wirtschaftsuniversität mit renommierten Expert/inn/en und anregender Themen-Vielfalt, dreifach akkreditiert
  • Ausgezeichnete Infrastruktur, technisch und räumlich und durch zahlreiche WU Serviceeinrichtungen
  • Vielfalt und Wertschätzung in einem weltoffenen, inklusiven und familienfreundlichen Umfeld
  • Inspirierendes Campusleben mit über 2.400 Mitarbeitenden in Forschung, Lehre und Verwaltung und rund 21.500 Studierenden im gut erreichbaren und architektonisch einzigartigen Campus mitten in Wien

Das monatliche Mindestentgelt beträgt 2.187,33 Euro brutto, die Bereitschaft zur Überzahlung in Abhängigkeit zu Ihrem individuellen Profil ist vorhanden.

Wollen Sie Teil der WU werden?
Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 08.12.2021 unter www.wu.ac.at/jobs (Kennzahl: 1193).
Wir freuen uns auf Sie!

Bitte beachten Sie, dass für die Aufnahme an der WU der Nachweis eines vollständigen Impfschutzes gegen Covid-19 oder bei Genesenen ein entsprechender Nachweis (Genesungszertifikat, Absonderungsbescheid, ärztliche Bestätigung) Voraussetzung ist. Ausnahmen gelten, wenn eine Impfung aus medizinischen Gründen nicht möglich ist, was durch eine fachärztliche Bestätigung zu belegen ist. Personen, die mit nicht von der Europäischen Arzneimittelagentur (EMA) autorisierten Vakzinen geimpft sind, erbringen den Impfnachweis durch einen Nachweis über neutralisierende Antikörper, der nicht älter als 90 Tage ist. In allen anderen Fällen ist die Aufnahme an der WU nur möglich, wenn im Bewerbungsverfahren die Bereitschaft geäußert wird, die Impfung gegen Covid-19 schnellstmöglich nachzuholen. Bei Unterzeichnung des Arbeitsvertrages ist eine entsprechende schriftliche Erklärung zu unterfertigen.

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte www.wu.ac.at.