Die Jobbörse

PR & Communications Specialist

PR & Communications Specialist

PR & Communications Specialist

  • Vollzeit
  • Wien
  • Veröffentlicht vor 5 Tagen

Die Ludwig Boltzmann Gesellschaft (LBG) ist eine Forschungsorganisation mit thematischen Schwerpunkten in der Medizin, den Life Sciences sowie den Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften, die gezielt neue Forschungsthemen in Österreich anstößt.

Die LBG betreibt gemeinsam mit akademischen und anwendenden Partnern aktuell 21 Ludwig Boltzmann Institute bzw. Forschungsgruppen, entwickelt und erprobt neue Formen der Zusammenarbeit zwischen der Wissenschaft und nicht-wissenschaftlichen Akteuren wie Unternehmen, dem öffentlichen Sektor und der Zivilgesellschaft. Gesellschaftlich relevante Herausforderungen, zu deren Bewältigung Forschung einen Beitrag leisten kann, sollen frühzeitig erkannt und aufgegriffen werden. In der LBG sind österreichweit rund 550 MitarbeiterInnen beschäftigt.

Für die Abteilung PR & Communications (Öffentlichkeitsarbeit) suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt eine/n interessierte/n und engagierte/n

PR & Communications Specialist
mit dem Schwerpunkt Online-Kommunikation und Eventplanung
(40 Wochenstunden)

Ihre Kernaufgaben

  • Mitgestaltung und Umsetzung einer neuen Kommunikations-Strategie
  • Planung und Umsetzung des Online-Auftritts (Website und Social-Media-Kanäle)
  • Launch einer neuen Website mit Werbeagentur
  • Eventmanagement für Veranstaltungen mit 200-500 Gästen
  • Schnittstelle zu den Ludwig Boltzmann Instituten
  • Aufbau und Wartung von Datenbanken

Ihre Qualifikation

  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung, idealerweise in einer Event- oder PR-Agentur
  • Abgeschlossenes Studium
  • Freude an digitaler Kommunikation
  • Kenntnis der Trends in der (digitalen) Kommunikation
  • Interesse an Wissenschaft und Forschung
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Erfahrung mit Content Management Systemen
  • Engagierte Persönlichkeit mit selbstständiger und genauer Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Beschäftigung im Ausmaß von 40 Wochenstunden in einer der größten privaten Forschungsorganisationen in Österreich. Bei uns erwartet Sie ein innovatives Umfeld, ein wertschätzendes Miteinander sowie Möglichkeiten zur Weiterbildung. Flache Hierarchien und ein professionelles Team sowie die Möglichkeit, vielfältiges Know-how einzubringen und zu sammeln, machen diese dynamische Position aus. Für die Position ist ein Bruttomonatsgehalt von EUR 2.800,- (für 40 Wochenstunden) vorgesehen.

Senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Motivationsschreiben) per E-Mail an
Simone Fürst simone.fuerst@lbg.ac.at.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und ein persönliches Kennenlernen!

Ludwig Boltzmann Gesellschaft
LBG Career Center 1090 Wien
Nußdorfer Straße 64 / 4. Stock
www.lbg.ac.at I cc.lbg.ac.at

 


Wieviel Netto bleibt Dir vom Brutto? Finde mit dem Brutto Netto Rechner heraus, wie viel am Monatsende auf dem Konto landet!


 

Teilen macht Freu(n)de! :-)